In der Schwangerschaft zum Zahnarzt

Problem Schwangerschaftsgingivitis

Schwangerschaftsgingivitis ist ein Thema, das verständlicherweise viele Fragen und Bedenken von Seiten der Patientinnen bei Zahnärzten auslöst. In einer Zeit, in der sich im Körper viele Veränderungen abspielen und werdende Mütter extrem auf ihre eigene Gesundheit und die ihres Babys bedacht sind, kann jedes Anzeichen für Besorgnis die Alarmglocken läuten lassen.
Vermehrt entzündetes Zahnfleisch und Probleme durch die zugrunde liegende Gingivitis während der Schwangerschaft sind kein Mysterium. Zahnmedizinische Fachkräfte wissen, dass Schwangerschaftsgingivitis ein reales Phänomen ist. Sie ist aber generell nicht so besorgniserregend, wie betroffenen Patientinnen vielleicht denken, solange sie verstehen, mit was sie es dabei zu tun haben und wie sie am besten mit dieser Situation umgehen.

 

Bild: Pixabay

Zurück